Logo der Kanzlei Dr. Spann in Farbe

Nach der Ausbildung ist vor der Karriere

Geschenkübergabe

Wir sind stolz auf unsere beiden frischen Steuerfachangestellten Alex und Nathalie. Die beiden haben in den letzten Jahren bei uns in der Kanzlei Dr. Spann ihre Ausbildung absolviert und diese jetzt erfolgreich abgeschlossen. Mit dem Ausbildungszeugnis in der Tasche müssen sie nicht auf Jobsuche gehen, denn wir übernehmen sie mit Freude in unser Team.


Alex wird im Team „Jahresabschlüsse“ seinen Platz finden und sich zusätzlich im Bereich „Lohn“ weiterbilden – hierfür wird er bereits im März die ersten Schulungen absolvieren, um sich tieferes theoretisches Wissen aufzubauen, bevor es mit diesen wichtigen Kenntnissen in die Praxis geht. Nathalie verstärkt das Team „Jahresabschlüsse“ und „Einkommenssteuern“. Sie wird sich nach und nach verschiedenen Spezialthemen widmen.


Auf Alex und Nathalie warten also auch nach der Ausbildung spannende und verantwortungsvolle Aufgaben. Sie sind eine wichtige Stütze für unser Team. So können wir unseren Mandantinnen und Mandanten immer die beste Beratung liefern.

Wir bilden aus – mit Herz und Verstand

Auch 2023 hat wieder eine Auszubildende bei uns im Team begonnen. Julia macht in unserer Kanzlei die dreijährige Ausbildung zur Steuerfachangestellten. Nach einem halben Jahr zieht sie ein erstes Fazit: „Ich finde es toll, was hier im Team für ein Zusammenhalt herrscht. Schon vom ersten Tag an habe ich mich in der Kanzlei wohlgefühlt und habe immer jemanden an meiner Seite, der mich bei Fragen unterstützt.“

Der „Nachwuchs“ hat für unsere Kanzlei einen enormen Stellenwert. Unser Team lebt von der Vielfalt der unterschiedlichen Generationen und Schwerpunkte. So sind wir jetzt und in Zukunft für unsere Mandantinnen und Mandanten immer gut aufgestellt.

Bei uns dürfen Azubis – wie auch Julia – schon ab Tag 1 verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. Dank unserer ISO-zertifizierten Prozesse ist der Ablauf klar definiert und im Team ist immer jemand da, der unsere Azubis tatkräftig unterstützt.

Wir freuen uns auf die weitere Zeit mit Julia und auf ihre Entwicklung bei uns in der Kanzlei. Gemeinsam steuern wir in die Zukunft.

Fernwartung

Mandanten-Fernbetreuung Kunden-Modul für Windows

Wir setzen das von DATEV zur Verfügung gestellte Fernbetreuungstool ein. Es ist auf allen Versionen von Windows lauffähig und geeignet. 

Hinweis: Laden Sie das Modul bei jeder Nutzung erneut herunter, es wird nicht empfohlen die Datei lokal auf Ihren Systemen abzuspeichern. Nur so ist gewährleistet, dass immer mit der neuesten Programmversion gearbeitet wird und somit alle Funktionen zur Verfügung stehen.

Mit Ihrer explizit erteilter Zustimmung auf Ihrem PC können wir über das Internet Unterstützung leisten und so „direkt vor Ort“ sein. Wir wiederum können Ihnen Einsicht auf den Bildschirminhalt unseres Rechners geben. Durch den gemeinsamen Blick auf einen Bildschirm oder durch das Steuern Ihres Rechners – online über Internet – können Fragen schnell und einfach geklärt werden.