Informationen für unsere Mandanten

Es ist uns wichtig, unsere Mandanten über die aktuellsten Neuerung aus der Steuerberatung und Rechtsberatung auf dem Laufenden zu halten. Nur wer die aktuellen Entwicklungen nicht verschläft, kann von den Veränderungen profitieren, ohne überrollt zu werden. Außerdem erhalten Sie auf den Folgeseiten Checklisten und Muster für Ihre tägliche Arbeit bzw. für den Informationsaustausch mit uns.

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten aus folgenden Bereichen:


Aktuelle Neuigkeiten zum Thema Steuern und Recht

Allgemeinverfügung zur Zurückweisung der Einsprüche zur Einheitsbewertung des Grundvermögens

Montag, 21. Januar 2019 03:01
Das BMF hat die Allgemeinverfügung der obersten Finanzbehörden der Länder zur Zurückweisung der wegen Zweifeln an der Verfassungsmäßigkeit der Einheitsbewertung des... Weiterlesen

Vier von zehn Unternehmen setzen auf Homeoffice

Montag, 21. Januar 2019 03:01
Auf dem Sofa, im Gartenstuhl oder in der Bahn: Homeoffice ist bei vielen Unternehmen Standard. Laut Bitkom geben 39 Prozent der Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die Freiheit,... Weiterlesen

Der Verkauf von rezeptfreien, apothekenpflichtigen Medikamenten über die Handelsplattform amazon.de verstößt nicht gegen Wettbewerbsrecht

Montag, 21. Januar 2019 03:01
Das LG Magdeburg entschied, dass der Verkauf von rezeptfreien, apothekenpflichtigen Medikamenten über die Handelsplattform "Amazon" keine unlautere geschäftliche Handlung... Weiterlesen

Versperrte Zufahrt - Selbsthilfe bei Wegschieben eines Autos zulässig

Montag, 21. Januar 2019 03:01
Das AG München entschied, dass der Mieter einer Garage ein davor geparktes und die Zufahrt versperrendes Auto aufgrund besitzrechtlicher Selbsthilfe selbst beiseite schieben... Weiterlesen

EU-Kommission schlägt Beschlussfassung mit qualifizierter Mehrheit (ordentliches Gesetzgebungsverfahren) im Steuerbereich vor

Montag, 21. Januar 2019 03:01
Die EU-Kommission will bis ggf. 2025 schrittweise zur Beschlussfassung mit qualifizierter Mehrheit in bestimmten Steuerangelegenheiten übergehen. Die EU-Kommission hofft,... Weiterlesen

Deutschland und andere Mitgliedstaaten geben bilaterale Investitionsschutzabkommen auf

Montag, 21. Januar 2019 03:01
Die Kommission begrüßt die Zusagen der EU-Mitgliedstaaten zu den rechtlichen Folgen des Achmea-Urteils (EuGH, C-284/16) und insbesondere ihre Zusage, alle bilateralen... Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen