Informationen für unsere Mandanten

Es ist uns wichtig, unsere Mandanten über die aktuellsten Neuerung aus der Steuerberatung und Rechtsberatung auf dem Laufenden zu halten. Nur wer die aktuellen Entwicklungen nicht verschläft, kann von den Veränderungen profitieren, ohne überrollt zu werden. Außerdem erhalten Sie auf den Folgeseiten Checklisten und Muster für Ihre tägliche Arbeit bzw. für den Informationsaustausch mit uns.

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten aus folgenden Bereichen:


Aktuelle Neuigkeiten zum Thema Steuern und Recht

Vater muss an Mutter ausgezahltes Kindergeld an Familienkasse zurückerstatten

Donnerstag, 27. Juni 2019 06:06
Das FG Rheinland-Pfalz entschied, dass ein Vater zu Unrecht gezahltes Kindergeld auch dann an die Familienkasse zurückerstatten muss, wenn es nicht an ihn, sondern auf seine... Weiterlesen

Neues Fachkräfteeinwanderungsgesetz - Licht und Schatten

Donnerstag, 27. Juni 2019 06:06
Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz reagiert die Bundesregierung auf die zunehmenden Personalengpässe in den Unternehmen. Dass bei der Zuwanderung beruflich Qualifizierter... Weiterlesen

Anwendung des Regelungsgehalts der Streitbeilegungsrichtlinie ab 1. Juli 2019

Donnerstag, 27. Juni 2019 06:06
Das BMF verfügt die Rückwirkung des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2017/1852 des Rates vom 10. Oktober 2017 über Verfahren zur Beilegung von... Weiterlesen

Selbständig - und zugleich abhängig beschäftigt

Donnerstag, 27. Juni 2019 06:06
Immer mehr Menschen in Deutschland gehen gleichzeitig einer abhängigen und einer selbständigen Erwerbstätigkeit ("Hybride Selbständigkeit") nach: Ihre Anzahl hat sich seit... Weiterlesen

Kommissionserklärung zum Urteil des EuGH zum polnischen Gesetz über das Oberste Gericht

Donnerstag, 27. Juni 2019 06:06
Die EU-Kommission hat das Urteil des EuGH zum polnischen „Gesetz über das Oberste Gericht“ (C-619/18 vom 24.06.2019) begrüßt. Es beinhalte u. a. eine notwendige Präzisierung... Weiterlesen

Polnische Rechtsvorschriften über Herabsetzung des Ruhestandsalters für Richter des Obersten Gerichts im Widerspruch zum Unionsrecht

Donnerstag, 27. Juni 2019 06:06
Die polnischen Rechtsvorschriften über die Herabsetzung des Ruhestandsalters für Richter des Obersten Gerichts stehen im Widerspruch zum Unionsrecht. Die streitigen... Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen